Flammende Sterne Ostfildern 2015

Nachdem wir 2014 zum ersten Mal seit Jahren eine Pause eingelegt hatten weil das Gedränge bei „Flammende Sterne“ schon 2013 eine ordentliche Spassbremse war, haben wir es 2015 mal wieder versucht. Das Gedränge ist leider nach wie vor dasselbe, es sind einfach zu viele Leute auf dem Gelände. Also galt es wieder einmal, direkt bei der Eröffnung bereit zu stehen um sich einen Platz für’s Stativ mit vernünftiger Sicht zu erkämpfen, diesen dann stundenlang zu verteidigen, natürlich stets in der Hoffnung, dass sich nicht doch noch ein Riese oder Nachzügler im Sichtfeld platziert. Die LPS-Lasershow war gut gelungen wie immer, das philippinische Feuerwerk am Samstag von Dragon Fireworks war eines der besten das ich bei den Flammenden Sternen je gesehen habe. Und bei sommerlichen Temperaturen war dann auch die Zeit nach dem Feuerwerk ohne Gedränge und bei live gespielter Rockmusik zu geniessen, bis sich das Parkplatzchaos gelöst hat.

Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Pflichtfelder sind mit * markiert

clear formSubmit