Uferfest Langenargen 2014

Das Uferfest in Langenargen finde ich immer besonders schön, denn das Veranstaltungsgelände ist nicht allzu groß und die Bewirtung erfolgt durch die örtlichen Vereine. Die ganze Atmosphäre ist gemütlicher und nicht so aufdringlich kommerziell geprägt wie bei anderen Feuerwerksveranstaltungen. Ausserdem kann man sich direkt ans Bodenseeufer setzen und die Aussicht geniessen. Der Wetterbericht sagte Gewitter voraus, gegen Spätnachmittag war davon allerdings noch nichts zu sehen. Pünktlich zum Startschuss zog dann jedoch tatsächlich ein heftiges Gewitter auf, begleitet von Starkregen und Sturm. Sehr unangenehm, die Kamera bekam eine Dusche und ich kam nichtmehr nach, das Objektiv von den Regentropfen zu befreien. Und wenn man die Bilder anschaut, erkennt man, dass die Leuchtspuren fast waagerecht verlaufen, bedingt durch den Sturm. Trotzdem ein sehr schönes – nicht ganz alltägliches – Feuerwerk.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Pflichtfelder sind mit * markiert

clear formPost comment